Mindestvertragslaufzeit von 24 Monaten bei Sky

In der heutigen Gesellschaft, gibt es kaum einen Haushalt ohne Multimedia Ausstattung. Fernseher, Smartphone, Tablet oder Surroundsystem. Und was gibt es schöneres als nach einem anstrengenden Arbeitstag nach Hause zu kommen und sich zu entspannen?! Auf dem Sofa, die Beine lang machen und den Fernseher einschalten. Doch es ist meist eher frustrierend. Es gibt einfach nichts was Sie derzeit interessiert. Sendungen laufen nur zu vorgeschriebenen Zeiten und oft stört dann noch die Werbung.

Das ist ganz schön bitter, denn schließlich haben Sie unzählige TV- Sender, doch die Entspannung ist hin. Es gibt die Alternative, die Ihnen das Abendliche Entspannen ermöglicht.

Sky, ist Pay – TV mit verschiedenen Angeboten. Hierbei gibt es einiges zu beachten. Es handelt sich um einen Vertrag mit einer Mindestvertragslaufzeit von 24 Monaten. Für alle Angebote brauchen Sie den zugehörigen Receiver, den Sie für eine Leihgebühr erwerben können. Ebenso gibt es eine Aktivierungsgebühr und eine Logistikpauschale. Kosten, die Sie alle mit berechnen müssen. Bei Kabelempfang richtet sich die Verfügbarkeit der HD-Sender nach dem jeweiligen Kabelnetzbetreiber, den Sie in ihrem Wohngebiet haben.

Die Kündigung muss auch rechtzeitig eingereicht werden, sonst wird der Vertrag verlängert. Wie bei anderen Vertragspartnern, ein übliches Procedere.

Das Angebot lohnt sich

Doch das Angebot lohnt sich. Sie können die Qualität des Fernsehens verbessern durch die High Definition Technologie, die Sky bietet. Die neusten Filme und Serien schauen, wann und wo immer Sie wollen. Egal ob zu Hause auf dem Sofa, oder doch auf Ihrem Tablet. Durch die Möglichkeit den Sky+ HD-Festplattenreceiver können Sie Sendungen Aufnehmen und nach ihrem Belieben wiedergeben. So haben Sie die Garantie, immer das sehen zu können, was Sie interessiert.

Insbesondere für Sport interessierte gibt es hier spezielle Angebote. Es gibt alle Spiele der Fußball Bundesliga und UEFA Champions-League live oder auch Tennis und Formel1. Es gibt verschiedene Pakete, die Sie frei wählen, womit Sie ein für Sich individuelles Entertainmentprogramm erschaffen. Das macht ein gutes Angebot aus.

Immer das Selbe. Sie möchten einen schönen Film gucken und sich eigentlich amüsieren. Sich einen angenehmen Abend machen mit einer Dokumentation. Aber nichts gibt es im Fernsehprogramm, dass Ihren Vorstellungen entspricht. Unzählige Crime – Serien, die mit ihren Abkürzungen nicht mehr für den Laien zu unterscheiden sind. Castingshows und Jury Bewertungen so weit das Auge reicht. Kein Film ohne Werbeunterbrechung. Und immer nur dann Dokumentationen oder Filme gucken, wenn es von den Sendern vorgegeben wird. Ist das nicht unfair?